Eindrücke von der Miami Boat Show 98


 

 Die Miami Boat Show 98 geht vom 12. - 18. Feb. und ist mit 1.700 Ausstellern (boot98 Düsseldorf: 1685), davon 500 mit Zubehör, sowie 3.000 Booten (boot98 Düsseldorf: 2.000) die größte Bootsmesse Amerikas. Sie findet an vier Lokationen in und um Miami Beach statt. 

SilviCamp besuchte die Messe mit dem Ziel, sich unter dem Zubehör nach Neuheiten umzuschauen. Hier sind einige Bilder von dem Trip. Viel Spass.

   

Dieses ist Miami Beach, genauer gesagt, der Beach von Miami Beach. 

Beeindruckt? 

Nun, wir waren's nicht. Aber vielleicht gibt's ja noch schönere Stellen. Wir mussten nur die Zeit bis zum Einlass überbrücken und hatten nicht viel Zeit uns umzuschauen. 

Weitere Informationen zur Show gibts auf der eigenen Homepage: 

Strand von Miami Beach

 

Haupteingang des Miami Beach VConvention Center Hier das Miami Beach Convention Center, in welchem der größte Teil der jährlichen Boat Show stattfindet. Es gibt noch drei weitere Lokationen, die mit kostenlosen Shuttlebussen zu erreichen sind.  
 

 

Ein Blick über einen Teil der großen Ausstellungshalle. 

Heute, Freitag, ist 'Red Carpet Day'. Gestern war die Messe der Presse und dem Handel vorbehalten, heute hat man für 'Besserverdienende' den roten Teppich ausgelegt: Der Eintritt kostet statt $10 heute $20. Das ist gar keine so schlechte Idee. Auch daß die Messe am Wochenende bis 22.00h geöffnet hat. 

Wie man sieht, war der rote Teppich wirklich da.

Blick in die Ausstellungshallen des Miami Beach Convention Center

 

2 Personen Hovercraft Fahrzeug Dieses Hovercraft Fahrzeug für zwei fiel uns sofort auf. Wäre das nicht was für hinter's Wohnmobil? Fährt über Land, Wasser, Schnee und Eis und ist unsinkbar. Eigentlich ein idealer Untersatz für eine Wohnkabine... 

Mehr gebt's bei Hovercraft Concepts selbst. 
Das einfache Cockpit des Hovercraft Fahrzeuges

 

Direktvergleich dreier konkurrierender Pumpen Modelle R.I.P. für die Mayfair PumpeEine Überraschung nach der anderen: Beim Zubehör, dem Ziel unserer Reise, angekommen, sehen wir bei der Firma Rule einen direkten Vergleich von Wasserpumpen in Betrieb. Obwohl kleiner, pumpt die eigene Pumpe höher. Sogar ein Hinweis an einer separaten Pumpe, dass sie nach 2 Stunden total versagte: 

RIP (Rest in Peace) 

Und in Deutschland? Da darf der Kunde das selbst rausfinden. 
Das Ansaugbecken

 

Superhelle Energiesparleuchten am Stand von Scandvik. Und woher? 

Aus Deutschland. 

Name: Resolux 

Von Stengel! 
 
 

STENGEL Leuchten werden auch in den USA angeboten

 

JABSCO Designer ToiletteDiese Keramik Toilette von Jabsco könnten wir uns gut in unserem Womo vorstellen. Jabsco wird in Deutschland durch Mintec in Norderstedt vertreten. Dieser Generator von Kohler könnte mit seinen 65kW eine ganze Siedlung versorgen. 25.000 US$ sind da gar nicht mal soviel. Auf weiteres Gepäck müßte aber verzichtet werden. 
KOHLER 65kW Generator

 

Stacey Cerrito verteilt Prospekte So werden hier in Miami die Broschüren an den Mann (und auch die Frau) gebracht. There's no business like Showbusiness. Einkäufer Gordon Baxter aus Australien läßt sich jedenfalls gerne von Stacey Cerrito beraten. 
.Stacey Cerrito im Gespräch mit einem Kunden

 

BUZZOFF Anzug mit Mannequin Diese Schutzkleidung mit der passenden Bezeichnung 'BUZZOFF' fanden wir sehr interessant. Wenn man den Aussagen des Herstellers Glauben schenken darf, schützt dieser Anzug vor allem stechenden und saugenden Kleingetier welches oft den Urlaub vermiesen kann. Besonders interessant für die Jäger und Angler unter den Mobilisten. 
 

Die Herstellerin erklärt uns den Anzug

 

Doppelantrieb eines Offshore Bootes 
Personentransport Florida Style
Bekannt für Florida sind die 'Zigarren', wie wir sie nennen, offshore racing boats, Schnellboote für's offene Meer. Mit bis zu 1.500PS machen sie nicht nur Spass, sondern sind anscheinend auch zum Personentransport geeignet (siehe Foto) 
:-)

 
 

Eine 'Zigarre'

 

 Noch ein Wort zu den Farben dieser Seite: Diese Farben findet man überall in Florida, speziell in den Florida Keys. Das Türkis steht für die Farbe des Wassers, das Rosa für die Flamingos. Uns erinnern diese Farben immer an Urlaub. Schreiben Sie uns doch, was Sie an Ausstellungen speziell interessiert. Gerne berücksichtigen wir Ihre Wünsche bei unserem nächsten Live Report. 

Wir freuen uns über jeden Feedback.

  Zurück ZURÜCK