'Louisville Live' 1997 
Einige Fotos von der Messe in Louisville, direkt online von Louisville, Kentucky ins Internet Datum: 3.Dez. 1997 
 
Ein zweisitziger elektrisch angetriebener Kleinwagen vom kanadischen Hersteller Bombardier. Ideal für den Heckstauraum.
Auch dieses 'transportable' Heim gehört auf die RV Show. Benutzt wird es allerdings meist für stationäre Aufenthalte.
Ein futuristischen Antlitz hat dieses neue Wohnmobil der A-Klasse. Wird es bald auch auf unseren Straßen zu sehen sein?
Internet im Internet im Internet..... 

Bereits am zweiten Messetag konnte man auf der Messe die Bilder von SilviCamp von der Messe betrachten. Internet macht's möglich.

Winnebago Händler Reinhardt Ardelt vor einem neuen Winnebago.
...und noch einmal Reinhardt Ardelt.
Marlene Sine vom Zubehör Distributor 'Fasteners Unlimited' mit Tochter Carmen. 

Im Hintergrund die 'BARKEEPER', die auch in den USA ab nächstem Jahr den von uns erfundenen Namen tragen werden.

...am Ende des zweiten langen Messetages eine Ruhepause in der 'International Visitor's Lounge'. Wohin geht's wohl heute abend?
Für Dieter Goldschmitt scheint der Tag recht erfolgreich verlaufen zu sein.
Für den Chefredakteur der Reisemobil International, Frank Böttger, gibt es nach Messeschluß viel Informationsmaterial aufzuarbeiten.
 
Zurück