Leben im Schnee 

Wer denkt, man kann sich nur im Sommer draußen aufhalten, irrt. 
Es gibt fast nichts, was man nicht auch bei Minusgraden tun kann, 
vom Baden vielleicht mal abgesehen.

Grillen
Appetitanregender Duft zog an unseren Wohnmobilen vorbei als sich diese Familie ihr Abendessen grillte. Das geht auch bei minus 10 Grad Celsius. Die umgebaute Wasch- trommel dient als 'Hochofen' zum Ver- heizen von Holz. Da schmeckt der Punsch besonders gut. 

Sonnenbaden
Warm eingepackt und windgeschützt durch den Schneewall sonnt sich dieses Ehepaar. Die Kinder zuhause können's nicht glauben   

Lesen
Dieser junge Champion hat sich am ersten Tag beim Skifahren das Knie angebrochen und muß jetzt (unfreiwillig) das Bett hüten.  Der einzige Trost: Er kann sich bei dem schönen Wetter draussen fortbilden - warm eingepackt natürlich. 

Skifahren
Auf dem Weg zur Skischule kann Patrick sich schon einmal warmlaufen. Es ist herrlicher Sonnenschein aber bitterkalt. 

Wandern Wem nicht nach Skilaufen ist, der kann auf den gut präparierten Wanderwegen laufen. 

Wieviele Leute wohnen in diesem Wohnmobil?


Diese Gruppe aus Berlin kommt seit Jahren hierher und hat sich richtig gemütlich eingerichtet. 

Fazit: Man kann es aushalten
Zurück